Astigmatische Keratotomie

Die Astigmatische Keratotomie ist eine Operationstechnik zum Ausgleich von HornhautverkrĂŒmmungen, bei der der Bereich der stĂ€rksten Hornhautwölbung mittels bogenförmiger Schnitte korrigiert wird.