Orthoptik

Die Orthoptik ist ein spezieller Bereich der Augenheilkunde. Er beschÀftigt sich mit der Vorbeugung, Erkennung und Therapie von Schielerkrankungen, sowie SehschwÀchen, Störungen des ein- und beidÀugigen Sehens, Augenzittern (Nystagmus) und MotilitÀtsstörungen.