multifokale Intraokularlinse (m-IOL, auch Multifokallinse)

Die multifokale Intraokularlinse ist eine Kunstlinse mit mehreren Brennpunkten, die ‚Äď als Ersatz f√ľr die k√∂rpereigene Linse bei Operationen des Grauen Star implantiert ‚Äď scharfes Sehen im Nah-, Mittel- und Fernbereich erm√∂glicht.